jule2

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr


Wir wünschen allen Zwei- und Vierbeinern ruhige und besinnliche Feiertage. Für 2019 wünschen wir allen, dass sich der ein oder andere Wunsch erfüllt.

Natürlich blicken auch wir auf 2018 zurück. Jedes Jahr bringt Neues, Altes, Ärgerliches, Schönes und neue Herausforderungen. In diesem Jahr waren wir zum erstenmal mit einer Veranstaltung auf der Seniorenwoche. Ein Anliegen unseres Vereins ist die Vermittlung von älteren Katzen, und wir möchten, dass sich gerade auch ältere Menschen trauen, einer Katze ein Zuhause zu geben. Dies versuchen wir, mit unserer Idee der Dauerpflegestellen umzusetzen. Eine ganz neue Erfahrung war für uns, die Betreuung einer Katze in einem Altenheim. Eine Dame, die eine Katze als Dauerpflegestelle hatte, musste leider recht schnell in ein Altenheim. Dort bot man uns an, dass die Dame die Katze mit ins Altenheim nehmen darf. Auch hier wollen wir im nächsten Jahr aktiv werden. Wir haben in einigen Tefefonaten feststellen können, dass Einrichtungen dem Thema sehr aufgeschlossen sind. Unsere Hilfe wird z.B im Bereich der Versorgung der Katze, Tierarztbesuch und auch der Übernahme des Tieres sein.

Wir haben also einiges vor.

Ganz herzlich möchten wir uns bei allen bedanken, die uns mit Händen, freundlichen Worten und auch Geld unterstützt haben.

Schöne Feiertage

wünscht euch

Martina Armbrecht und Nicola Rose

jule2